Uwe Klingor

Uwe Klingor

Beisitzer im CDU-Stadtverband Meißen

Ich bin am 01. Oktober 1953 in Meißen geboren. Seit 1979 wohnen wir in Meißen auf dem Kalkberg. Wir, das sind meine Frau Andrea und ich. Wir haben eine Tochter und einen Sohn und Enkel, die sich woanders sehr wohl fühlen. Aber da es keine Grenze mehr gibt, ist Bayern und Hessen keine Problem.

Ich bin seit 1995 Mitglied der CDU im Landkreis Meißen. Habe 1993 mein Verwaltungsdiplom bei der VWA Sachsen absolviert. Habe ich auch dringend gebraucht, da ich von 1990 bis 1998 Bürgermeister in Zehren war. Nach zwei Jahren im einstweiligen Ruhestand, war ich seit 2001 bis 2022 Bürgermeister in Käbschütztal.
Es ist für mich wichtig, dass die CDU in der Stadt Meißen präsent ist. Deshalb habe ich mich auch um eine Mitgliedschaft im Meißener Stadtvorstand beworben. Wir werden die ehrenamtliche Arbeit unserer Stadtratsmitglieder voll und ganz unterstützen. Und wir haben für unsere Mitglieder und natürlich auch für die Anliegen unserer Meißner Bürger immer ein offenes Ohr.

Meine Ziele

Es ist für mich wichtig, dass die CDU in der Stadt Meißen präsent ist. Deshalb habe ich mich auch um eine Mitgliedschaft im Meißner Stadtvorstand beworben.
Wir werden die ehrenamtliche Arbeit unserer Stadtratsmitglieder voll und ganz unterstützen. Und wir haben für unsere Mitglieder und natürlich auch für die Anliegen unserer Meißner Bürger immer ein offenes Ohr.